• Skulpturhalle Basel

    Skulpturhalle Basel

    In Basel befindet sich in der Skulpturhalle Basel eine der weltweit bedeutendsten Sammlung von Abgüssen. Als Abguss bezeichnet man die Kopien kunsthistorisch bedeutender Skulpturen und Plastiken. Abgüsse werden in der Regel im original Maßstab und aus Gips nachgebildet. Sie dienen dazu, historische Skulpturen einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Die Sammlung in der Skulpturenhalle wurde […]

  • Schweizer Mundart

    Schweizer Mundart

    Das Schweizer Landesmuseum zeigt bis September 2013 eine Retrospektive des Schweizer Künstlers Mani Matters. Der Liedermacher, der in Schweizer Mundart sang, gehört zu den wichtigsten musikalischen Künstlern des Landes. Er komponierte und textete alle seine Lieder selbst. Auch heute, vierzig Jahre nach seinem Tod, ist er aus der Kultur der deutschsprachigen Schweiz nicht wegzudenken. Kein anderer Schweizer […]

  • Cartoons in Basel

    Cartoons in Basel

    Die Cartoons und Grafiken von Jules Stauber sind in der Schweiz wohl bekannt. Nun widmet das Cartoon Museum Basel dem Grafiker aus Montreux eine große Retrospektive. Präzise Beobachtungen und leiser Humor machen die Werke von Jules Stauber aus. In der Schweiz bekannt geworden ist er vor allem durch seine Cartoons in der Schweizer Wochenzeitung „die […]

  •  
  • Das Kunsthaus Zürich

    Das Kunsthaus Zürich

    Das Kunsthaus Zürich beherbergt eine der wichtigsten Kunstsammlungen der Schweiz. Die Sammlung beinhaltet Kunstartefakte vom 15. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Dabei sind sowohl internationale als auch Künstler aus der Schweiz vertreten. Zu den Besonderheiten gehört die sehr umfangreiche Sammlung von Munch Gemälden, die die größte Sammlung außerhalb von Norwegen darstellt. Aus allen Epochen der Kunst […]

  • Die Hallen für Neue Kunst

    Die Hallen für Neue Kunst

    Erst 1982 gegründet, sind die Hallen für Neue Kunst ein noch sehr junges Museum in der Schweiz. Der Gründer Urs Raussmüller gründete es in der Überzeugung das Neue Kunst (6 Subodh Gupta – Kunst aus Edelstahlgeschirr und Fahrräder) mehr Zeit und Raum für ihre Entfaltung benötigt. Die Hallen für Neue Kunst wurden dementsprechend nicht als […]

  • Subodh Gupta – Kunst aus Edelstahlgeschirr und Fahrrädern

    Subodh Gupta – Kunst aus Edelstahlgeschirr und Fahrrädern

    Das Kunstmuseum Thun in Bern präsentiert die erste Einzelausstellung des indischen Künstlers Subodh Gupta in der Schweiz. Die Ausstellung wird in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler von Februar bis Mai in dem Kunstmuseum zu sehen sein. Neben eigens für die Ausstellung angefertigter Exponate wird es einen Einblick in das monumentale Werk des indischen Künstlers geben. […]

  •  
  •